pedrosala - AdobeStock

Immuncheckpoint-Inhibitoren

Geschlecht sagt nichts über Wirksamkeit voraus

Immuncheckpoint-Inhibitoren greifen u.a. auch in die Interaktion des programmierten Zelltod-Rezeptors PD-1 ein. Es ist bekannt, dass Geschlechtshormone ebenfalls in den PD-L1-Pfad eingreifen können,...
Weiterlesen

Zum Seitenanfang