Dermatologie

BRAF- und MEK-Hemmung bei Melanom besser kombinieren

Natalya Antoshchenko / Fotolia.com)

 

Die BRAF-Inhibitoren Dabrafenib oder Vemurafenib sind zwar mit einem verbesserten Outcome als eine Chemotherapie verbunden. Allerdings entwickeln viele Patienten eine Resistenz gegen den Wirkstoff. Möglicherweise hilft hier die Kombination mit dem MEK inhibitor Trametinib.

 

N Engl J Med 2014; 371: 1877-1888

 

Long et al. behandelten 423...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang