Mantelzelllymphom

KTE-X19 erzielt dauerhafte Remissionen

Juan Gärtner - Fotolia.com (Symbolbild)

KTE-X19, ein neues Anti-CD19-CAR-T-Zell-Präparat, scheint bei refraktärem oder rezidivierendem Mantelzelllymphom erfolgversprechend zu sein, so das Ergebnis einer Phase-2-Studie.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Mantelzelllymphom
  • KTE-X19
  • CAR-T-Zelltherapie
Zum Seitenanfang