Urologie

Moderater Haarausfall an Stirn und Hinterkopf mit aggressivem Prostata-Karzinom assoziiert

Axel Bueckert / Fotolia.com)

Einige wenige Risikofaktoren für eine Krebserkrankung der Prostata sind bereits bekannt  - Alter, familiäre Belastung oder bestimmte Polymorphismen. Doch je mehr solcher Faktoren identifiziert sind, desto besser; schließlich zählt Prostatakrebs zu der dritthäufigsten Todesursache unter Männern. Cindy Ke Zhou und Kollegen haben nun einen gut...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Haarausfall
  • Alopezie
  • Prostatakarzinom
Zum Seitenanfang