HCC

Prädiagnostisches Vitamin A und Beta-Carotin könnten Überleben verbessern

George Dolgikh - AdobeStock (Symbolbild)

Vitamin A und Beta-Carotin wurden mit der Krebsinzidenz und -mortalität bereits in Verbindung gebracht. Nicht bekannt ist jedoch der Zusammenhang zwischen Vitamin A und der Prognose bei Patienten mit hepatozellulärem Karzinom (HCC). Wissenschaftler aus China liefern jetzt hierzu Untersuchungsergebnisse.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • HCC
  • Leberkrebs
  • Vitamin A
  • Beta-Carotin
Zum Seitenanfang