COVID-19

Schwerere Verläufe und erhöhte Mortalität bei Erkrankung während Krebstherapie

justocker/stock.adobe.com

Krebspatienten, die sich in der Therapie befinden, haben ein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf von COVID-19. Das ist das Ergebnis einer Metaanalyse von 16 Studien, die das Team um Dr. Pioa Li von der Tongji-Klinik in Wuhan in China durchgeführt hat.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • COVID-19
  • Schwerer Verlauf
  • Krebstherapie
Zum Seitenanfang