Dermatologie, Gastroenterologie

Thiopurine erhöhen Risiko für hellen Hautkrebs

Miriam Dörr / Fotolia.com)

 

Colitis ulcerosa-Patienten, die regelmäßig Thiopurine einnehmen, haben ein erhöhtes Risiko für Lymphome – doch wie steht es um Melanome in diesem Zusammenhang?

Am J Gastroenterol 2014

Unter 3.346 Männern, die Thiopurine für durchschnittlich 1,6 Jahre einnahmen, identifizierten Abbas et al. 421 Fälle von hellem und 45 von schwarzem Hautkrebs....

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang