Wenig Einfluss auf die Sterblichkeitsrate bei COVID-19 durch Krebstherapie

peterschreiber.media/stock.adobe.com

Welche Rolle spielt die Art der Krebstherapie für die COVID-Mortalität? Dieser Frage sind Onkologen um Dr. Laurence Albiges vom Krebszentrum Gustave Roussy in Paris nachgegangen. Hierzu werteten sie Daten von 178 Krebspatienten aus, die positiv auf SARS-CoV-2 getestet worden waren.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • COVID-19
  • Krebstherapie
  • Sterblichkeitsrate
Zum Seitenanfang