Polymorphismen im TP53-Gen erhöhen das Erkrankungsrisiko

Connect world - AdobeStock

Daten einer polnischen Studie deuten darauf hin, dass P72R-Polymorphismen mit einem erhöhten Risiko für Multiples Myelom (MM) einhergehen und das Gesamtüberleben von MM-Patienten beeinträchtigen können.

Zum Seitenanfang