Proteasom-Inhibitor basierte Induktions- und Erhaltungstherapie nicht ausreichend

JPC-PROD - AdobeStock

In einer multizentrischen Phase-2-Studie erwies sich eine Bortezomib-Erhaltungstherapie bei nicht transplantationsfähigen Multiplen Myelom Patienten, die nach der Bortezomib-Induktionstherapie ein Plateau erreichten, als unzureichend.

  • Schlagwörter:
  • Bortezomib
  • Induktionstherapie
  • Erhaltungstherapie
  • Plateau-Phase
Zum Seitenanfang