Olanzapin oder Aprepitant

Vorbeugung der Chemotherapie-induzierten Emesis vor Stammzelltransplantation

Andrey Popov - AdobeStock

Die Induktionstherapie vor einer Stammzelltransplantation ist oft von Übelkeit und Erbrechen begleitet. Welche Vorbeugung ist wirksam? Ein Antiemetikum kristallisiert sich als Favorit heraus.

Zum Seitenanfang