Möglichkeit eines Filterlecks/einer Fehlfunktion

Rote-Hand-Brief zu Mifamurtid

Mit freundlicher Genehmigung des bpi e.V.

Im Zusammenhang mit der Anwendung von Mifamurtid (Mepact® 4 mg) wurden Fälle eines Filterlecks oder einer Fehlfunktion während der Rekonstitution berichtet.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Methotrexat
  • Rote Hand
  • Dosierung
Zum Seitenanfang