GBA beschließt beträchtlichen Zusatznutzen bei aktivierender EGFR-Mutation

Osimertinib bei NSCLC

metamorworks - AdobeStock

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat beschlossen, die Arzneimittel-Richtlinie wie folgt zu ändern:

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang