somkanokwan - AdobeStock (Symbolbild)

Versorgung mit CAR-T-Zellen in Deutschland

Die CAR-T-Zell-Therapie eröffnet neue Perspektiven für eine gezielte Immuntherapie maligner Erkrankungen. Die beiden ersten kommerziell verfügbaren Präparate wurden vor zwei Jahren für Patienten mit...
Weiterlesen

m.mphoto - AdobeStock (Symbolbild)

„Molekularer Klebstoff“

Forschung an einer neuen Waffe gegen Krebstreiber

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg haben Forscher aus Boston und Basel nun den Wirkmechanismus einer...
Weiterlesen

abhijith3747 - Fotolia.com (Symbolbild)

Krebsassoziierte venöse Thromboembolie

Apixaban im Vergleich zu Dalteparin nicht unterlegen

Patienten mit Krebs haben ein erhöhtes Risiko für Thrombosen und Lungenembolien, aber auch ein erhöhtes Blutungsrisiko, das durch eine Antikoagulationstherapie verstärkt werden kann. Jetzt...
Weiterlesen

kolinko_tanya - Fotolia.com (Symbolbild)

Brust- und Prostatakrebs

Wie viel Therapie ist genug Therapie?

In den USA sind kürzere Bestrahlungszeiträume bei Brustkrebs seit 2011 und bei Prostatakrebs seit 2018 zulässig. Dabei wird die Behandlung von 6-9 Wochen auf 3-5 Wochen reduziert. Dies hatte sich in...
Weiterlesen

Zum Seitenanfang